Neue Möglichkeiten für herausfordernde Zeiten

Kennst Du das?

  • Erlebst Du eine hohe Arbeitsbelastung, Konflikte am Arbeitsplatz oder Unsicherheit bezüglich der beruflichen Zukunft?

  • Gehst Du gerade durch eine persönliche Krise?
    Krisen wie Krankheit, Trennung oder gar der Verlust eines geliebten Menschen führen meist zu hohem Stress und emotionaler Belastung.

  • Studierst Du und erlebst oft hohen Stress aufgrund von Prüfungen, Deadlines und einem allgemeinen Leistungsdruck?

  • Belasten Dich die aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen wie die Spaltung der Gesellschaft und die politischen Unruhen zusätzlich?

  • Unabhängig von spezifischen Ereignissen kannst Du hohen Stress erleben, zum Beispiel durch finanzielle Probleme, familiäre Konflikte oder andere persönliche Herausforderungen.

Möchtest Du endlich … ?

  • einen neuen Umgang mit Stress erlernen

  • eine wirkungsvolle*) Methode bei Angst, Depression, Burnout und ähnlichen Belastungen kennenlernen

  • mit Dir selbst und anderen auf neue Art und Weise umgehen

  • aktiv zur Verbesserung Deiner Lebensqualität beitragen

  • ein pralleres intensiveres Leben entdecken

*) “Die Wirkung der achtsamkeitsbasierten Stressbewältigung ist mittlerweile gut erforscht und Gegenstand zahlreicher Forschungsarbeiten und Metastudien.” – Quelle

Was bringt Dir die Teilnahme an diesem Stressbewältigungskurs?

  • Ganzheitliche Gesundheit
    Achtsamkeit und Stressbewältigung können nicht nur Dein mentales Wohlbefinden, sondern auch Deine körperliche Gesundheit verbessern.

  • Selbstfürsorge
    In diesem Kurs lernst Du, Dich selbst liebevoll und fürsorglich zu behandeln. Der Fokus auf Achtsamkeit und Stressbewältigung kann Dir helfen, Dich auf Deine eigene Gesundheit und Dein Wohlbefinden zu konzentrieren.

  • Persönliches Wachstum
    Du wirst lernen, wie Du persönlich wachsen und Dich weiterentwickeln kannst. Indem Du Deine Stressreaktionen besser verstehst und lernst, auf eine gesunde Art und Weise damit umzugehen, kannst Du Dein Leben in vielen Bereichen verbessern.

  • Gelassenheit
    Du wirst tiefere Gelassenheit und innere Ruhe finden. Mit Hilfe von Stressbewältigung durch Achtsamkeit kannst Du lernen, wie Du in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren und ruhig und konzentriert bleiben kannst.

  • Verbundenheit
    Dieser Kurs kann Dir helfen, Dich mehr mit anderen verbunden zu fühlen. Durch das gemeinsame Lernen und den Austausch von Erfahrungen und Herausforderungen kannst Du ein Gefühl der Gemeinschaft und zusätzliche Unterstützung erfahren, die Dir noch mehr helfen kann, mit Stress und Schwierigkeiten umzugehen.

Warum ein Online-Kurs im Livestream?

Stress kann sich auf viele verschiedene Arten in Deinem Leben manifestieren und langfristige Auswirkungen auf Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden haben. Mein Online-Stressbewältigungskurs ist eine wirksame Möglichkeit für Dich, um Stress abzubauen und zu lernen, wie Du besser mit Deinen persönlichen Herausforderungen umgehen kannst.

Hier sind einige Gründe, warum es sich lohnt, diesen Online-Stressbewältigungskurs zu buchen:

  • Interaktion mit anderen Teilnehmern
    Dieser Online-Live-Kurs bietet Dir die Möglichkeit, mit anderen Teilnehmern in Echtzeit zu interagieren, ähnlich wie in einem Präsenzkurs. Ihr könnt direkt und interaktiv Fragen stellen sowie untereinander Feedback und Ideen austauschen.

  • Persönlicher Kontakt zu mir
    Durch die Möglichkeit des direkten Austauschs mit mir als Deine Kursleiterin kannst Du in diesem Online-Live-Kurs von meinem Fachwissen und meiner Erfahrung profitieren.

  • Expertenwissen
    Ich habe meine Ausbildung bei einem der führenden MBSR-Institute absolviert und arbeite seit vielen Jahren als zertifizierte MBSR-Lehrerin. Außerdem verfüge ich über technische Kenntnisse und Fähigkeiten, die dafür sorgen, dass Du die beste Erfahrung mit mir und dem Online-Kurs machen wirst.

  • Praktische Übungen
    Mein Online-Kurs enthält interaktive Elemente wie Gespräche im großen Kreis und kleinen Gruppen, Video- und Audioaufnahmen sowie praktische Übungen. Dies alles unterstützt Dich dabei, das Gelernte zu festigen und in Deinem Alltag anzuwenden.

  • Gemeinschaft
    Auch im Online-Kurs können Gemeinschaften entstehen. Du kannst Dich mit anderen Teilnehmenden im Kurs austauschen, um Erfahrungen zu teilen und voneinander zu lernen. Diese Gemeinschaft ist eine wichtige Unterstützung und fördert das Lernen und Verstehen.

  • Flexibilität
    Mein Online-Kurs kann von überall aus absolviert werden, zuhause, im Büro oder von wo auch immer. Dies gibt Dir die Flexibilität, dem Kurs dort zu folgen, wo Du möchtest.

  • Zeitersparnis
    Dieser Online-Kurs spart Zeit und Geld, da Du nicht an einen bestimmten Ort reisen musst, um an diesem Kurs teilzunehmen. Stattdessen kannst Du einfach von zuhause oder einem anderen Ort aus teilnehmen.

Oder doch vor Ort?

Dieser MBSR-Kurs ist nicht nur auf den virtuellen Raum beschränkt, sondern bietet Dir auch die Möglichkeit, vor Ort im Domicilium Weyarn teilzunehmen. Das bedeutet, dass Du die Freiheit hast, Deinen eigenen Lernweg zu wählen, sei es bequem von zu Hause aus oder in einer inspirierenden Präsenzumgebung.

Wir können interaktiv zusammenarbeiten, Fragen stellen und echte Verbindungen knüpfen. Diese Hybrid-Option eröffnet Dir unbegrenzte Chancen, um das Beste aus diesem Lernabenteuer herauszuholen. Ob Du Dich für die Online-Variante oder vor Ort entscheidest, meine Leidenschaft ist es immer, Dir das Wissen und die Fähigkeiten zu vermitteln, die Du brauchst, um Dein Leben achtsamer zu gestalten und Stress besser zu bewältigen.

Und was lernst Du in diesem Kurs?

Ganz allgemein lernst Du eine Reihe von praktischen Übungen, die Dir helfen werden, Deine Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen auf eine bewusste und nicht wertende Art und Weise wahrzunehmen und Dir neue Möglichkeiten für herausfordernde Zeiten zu eröffnen.

Dazu gehören:

  • Achtsamkeitsmeditation
    Du lernst verschiedene Formen der Achtsamkeitsmeditation kennen, bei denen Du Dich auf Deine Atmung, Körperempfindungen oder andere Objekte fokussierst, um Deine Aufmerksamkeit im gegenwärtigen Moment zu halten.

  • Körperbewusstsein
    Du lernst, auf Körperempfindungen zu achten und wie Du darauf reagieren kannst, um Deine Entspannung zu fördern.

  • Achtsame Alltagstätigkeiten
    Ein Beispiel ist, immer mal wieder bewusster zu essen, indem Du Deine Körperempfindungen und die Erfahrung des Essens wahrnimmst.

  • Stressbewältigungstechniken
    Selbstverständlich gehören auch verschiedene Techniken zur Stressbewältigung zu den Inhalten wie der Atemraum oder die 1-Sekunde-Regel.

  • Achtsames Selbstmitgefühl
    Du lernst, Dich selbst auf eine liebevolle und mitfühlende Weise zu behandeln und Dir zu erlauben, menschlich zu sein.

In Kurzvorträgen behandeln wir die Theorie der Achtsamkeit und sprechen über ihre Wirksamkeit bei der Bewältigung von Stress, Angst und anderen Schwierigkeiten. Da wir uns regelmäßig online treffen, haben wir Zeit für Fragen und Diskussionen, und Du wirst Deine Erfahrungen mit den anderen Teilnehmenden teilen können. Du erhältst Übungen und viele Impulse zu Themen wie Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken sowie verschiedene Arten der Kommunikation.

Deine Begleiterin

Andrea Weyerbusch
ist zertifizierte MBSR-Lehrerin
und unterrichtet Achtsamkeit seit 2015,
gebündelt mit der eigenen Erfahrung im Umgang mit chronischen Krankheiten
und der eigenen Achtsamkeitspraxis seit 2001

Mehr zu Andrea

Termine und Preis des 8-Wochen-Grundkurs

09.04.2024 – Achtsamkeit
16.04.2024 #) – Wahrnehmung und kreatives Reagieren
23.04.2024 – Im Körper beheimatet sein
30.04.2024 – Wahrnehmung und Konditionierung

07.05.2024 – Stressverschärfende Gedanken
14.05.2024 – Achtsame Kommunikation
21.05.2024 – Für sich selbst gut sorgen
28.05.2024 – Der Rest Deines Lebens

Dienstags, jeweils 19 – 21:30 Uhr

Ein Tag der Stille | Samstag, 18.05.2024 | ab 10 Uhr

#) nur online

Kursgebühr**): € 350 pro Person bei Anmeldung bis zum 19.03.2024
danach: € 390

Kostenloses Webinarnächster Termin

Sie müssen dem täglichen Meditationsprogramm nicht gern folgen,
Sie müssen ihm einfach nur folgen.
Am Ende der acht Wochen können Sie uns dann sagen,
ob es Zeitverschwendung war oder nicht.

Jon Kabat-Zinn

Anmeldung zum 8-Wochen-Grundkurs

Vorname
Nachname

**) Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen MBSR als Präventionsmaßnahme.

Dazu muss die Kursleitung eine zertifizierte Ausbildung als MBSR-Lehrerin nachweisen sowie die im Präventionsgesetz geforderten Mindestkompetenzen (Abschluss in Medizin, Psychologie, Pädagogik oder Gesundheitswesen).

Nun habe ich eine zertifizierte Ausbildung als MBSR-Lehrerin. Als Betriebswirtin fehlt mir jedoch die geforderte Mindestkompetenz. Daher unterstütze ich Dich gern bei einem Antrag auf Einzelfall-Entscheidung bei der jeweiligen Krankenkasse.

Die gute Nachricht ist, dass solche Einzelfall-Entscheidungen bisher immer positiv ausgefallen sind.