ONLINE | Tag der Achtsamkeit

Nimm Dir Zeit für Dich, Zeit für Stille
– eine achtsame Auszeit als eine erholsame Pause vom Alltag,
um wieder durchzuatmen und ganz bei Dir anzukommen.

Was passiert an diesem Tag?

Wir praktizieren gemeinsam in der Gruppe die Achtsamkeitsübungen des MBSR:

Achtsames Gewahrsein im Sitzen, Liegen, Stehen, Gehen, beim gemeinsamen Essen und im Schweigen

Dadurch üben wir, von Moment zu Moment aufmerksam zu sein und uns bewusst wahrzunehmen. Mit Hilfe der Meditation bringen wir wieder Ruhe in den Tagesablauf und steigen aus aus dem alltäglichen Stress. Dabei finden wir zu mehr Gelassenheit und stärken gleichzeitig unsere Fähigkeit zur Fokussierung und Konzentration.

Was brauche ich dafür?

  • Bequeme und warme Kleidung
  • eine warme Decke
  • ein oder zwei kleine Kissen
  • eine Matte zum Liegen
  • ein Meditationskissen, -bänkchen oder andere Sitzgelegenheiten
  • ein ruhiger Raum mit Möglichkeit, die Arme um sich herum auszubreiten
  • und natürlich einen Computer mit Internetanschluss, Kamera und Mikrofon
    – oder ein ähnliches Endgerät, z.B. Tablet oder Laptop

Der Tag der Achtsamkeit eignet sich für Menschen, die

  • sich bewusst einen Tag Auszeit nehmen wollen
  • vom ständigen Tun einmal ins Sein finden wollen
  • wieder in Kontakt mit sich und den inneren Kraftquellen kommen wollen

Ein wenig Erfahrung in Meditation ist von Vorteil, jedoch kein Muss.

Termin

18.11.2023 | ab 10 Uhr

02.12.2023 | ab 10 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 35
(in der Kursgebühr für den MBSR-Kurs enthalten)

Achte einfach auf den jetzigen Moment, ohne zu versuchen, ihn auf irgendeine Weise zu verändern.
Was passiert? Was fühlst du? Was siehst du? Was hörst du?

Jon Kabat-Zinn

Anmeldung zum Praxistag

Vorname
Nachname
Datum